Synchronisieren, suchen und greifen Sie auf Ihre Picturepark Inhalte aus Lobster PIM heraus zu.


Mit diesem Connector wählen Sie genau aus, welche Ihrer Picturepark Inhalte in Lobster PIM synchronisiert werden, dank benutzerdefinierbarer Filterkriterien. Er ist ein idealer Assistent in einem umfassenderen eCommerce-Workflow, in dem typischerweise Lobster PIM als systematische PIM-Plattform mit integrierter Mehrsprachigkeit und direkter Ausgabe in digitale Kanäle eingesetzt wird. Der Connector hält die Arbeitsabläufe flink: Bei Dateien werden diese einfach von Picturepark aus verlinkt, was eine nahtlose Erfahrung mit schnelleren Ladegeschwindigkeiten ermöglicht und schwere Daten dort hält, wo sie hingehören: im DAM.

  • Benutzerdefinierbare Filterkriterien: synchronisieren Sie nur die gewünschten Contents.
  • eCommerce: ein idealer Connector für einen Teil des breiteren Produktmanagements oder eCommerce-Workflows.
  • Leichtgewichtig: Die Leistung steht im Vordergrund, was zu schlanken Arbeitsabläufen führt.
  • Dual Directional Write-Back: bestimmte Content und Metadaten können in beide Richtungen geschrieben werden.
  • One Search: einmal suchen, aber Ergebnisse von zwei Plattformen erhalten.

Filtern Sie, wie Sie wollen

Auch wenn Sie Ihre Picturepark Content auf Lobster PIM synchronisieren wollen, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass Sie alle Ihre Content synchronisieren wollen. Hier kommt der Vorteil der Filterkriterien des Connectors ins Spiel: Sie können nach benutzerdefinierten Kriterien auswählen, welche Content synchronisiert werden sollen.

Filterkriterien sind für eine Reihe von Anwendungsfällen nützlich: Wichtige Beispiele sind die Möglichkeit, nur Content zu filtern und zu synchronisieren, die als endgültig markiert wurden, oder die Filterung von Content, die mit einem Kennzeichen versehen wurden, was durch die Verwendung von Picturepark Adaptive Metadata erreicht wird. Endgültige Content sind in einer Thumbnail-Vorschau möglicherweise nicht sofort sichtbar. Daher ist die Markierung von Content als endgültig in Picturepark ein schneller und präziser Weg, um zu erkennen, dass es sich um einsatzbereite Content handelt. Der Lobster PIM-Connector kann als final markierte Content erkennen und so können Sie sicher sein, dass die gleichen Content auf beiden Plattformen korrekt gekennzeichnet werden.

Picturepark ermöglicht das Markieren von Content. Diese leistungsstarke Funktion ist in einer Vielzahl von Szenarien nützlich; Content könnten unangemessen sein, da Gruppenfotos Mitarbeiter zeigen, die nicht mehr im Unternehmen sind, es könnten Themen für Erwachsene enthalten sein oder es könnte einen "markenfremden" Aspekt geben, z. B. ein Ökostromanbieter, der ein Video verwendet, das einen umweltschädlichen Fabrikschornstein zeigt.

Priorisierung der Leistung: Lightweight by Design

Eine schnelle Performance ist wichtig, wenn man Plattformen jeglicher Art nutzt. Deshalb wurde der Lobster PIM Connector für Picturepark mit dem Wissen entwickelt und konfiguriert, dass manche Content sehr groß sein können. Anstatt hochauflösende Bilder oder druckfertige Dateien zu synchronisieren, werden die Content weiterhin auf dem schnellen und zuverlässigen Picturepark Cloud Service gehostet. Auf diese Weise ist der Inhalt weiterhin über Lobster PIM auffindbar, die Performance bleibt aber flink.

Dual Directional Write-Back

Mit den intelligenten Fähigkeiten des Lobster PIM-Connectors können Sie über die Picturepark-API sowohl Metadaten als auch Content schreiben, in manchen Bereichen sogar in beide Richtungen. Nicht nur Content oder Metadaten werden aus Picturepark übernommen: Sie können auch von Lobster in Picturepark schreiben.

Durch diese nützliche Funktionalität ist es nicht notwendig, zwischen den beiden Systemen hin und her zu gehen und zwischen Browser-Tabs zu wechseln. Mit diesem Connector ist es ein schneller und einfacher Workflow: Aktualisieren Sie Ihre Produktdaten auf Lobster PIM, dann werden Ihre Änderungen in Picturepark übernommen. Dasselbe gilt natürlich auch in die andere Richtung, wenn Sie Änderungen in Picturepark vornehmen. Diese bidirektionale Funktion erlaubt es, entweder Picturepark oder Lobster PIM als Master-Datenquelle zu verwenden. Das ist ideal für bestimmte Anwendungsfälle, wie z.B. regionale Händler einer Marke, da die Vertriebsmitarbeiter effizient Content auf Basis von Produktdaten finden können, z.B. indem sie alles aus der Produktlinie "DX500" anzeigen, das im aktuellen Jahr erschienen ist.

Suchen: Eine Suche für zwei Plattformen

Ein wesentlicher Vorteil des Lobster PIM Connectors ist die Möglichkeit, einmal zu suchen und trotzdem Ergebnisse aus zwei Plattformen zu erhalten: dank der Suchfunktionalität. Ideal für den vielbeschäftigten Produktmanager, der normalerweise zwischen den beiden Plattformen hin- und herwechseln würde; stattdessen sind alle Picturepark-Produktdaten in Lobster PIM verfügbar. Sparen Sie sich die Zeit für die Suche auf zwei Plattformen, das Kopieren und Einfügen von identifizierbaren Informationen und gehen Sie stattdessen direkt zu den gewünschten Contents.

UnterstütztLizenzLieferantZertifiziertKontakt
Content Platform
Kommerziell

Lobster

Nein

Lobster