Das Picturepark Management-Team

Picturepark wird von einem Team verantwortungsvoller und erfahrener Persönlichkeiten geleitet, welche Ihrem Erfolg verpflichtet sind.

Picturepark Verwaltungsratspräsident

Bruno Jehle – Nach einer Ausbildung zum Lithographen baute Jehle ein Unternehmen auf mit dem Ziel, hochwertige Druckdienstleistungen kostengünstig anzubieten. Später startete Bruno ein Unternehmen der Druckvorstufe und gründete einen der ersten Internet-Serviceprovider in der Schweiz.

Weitere Innovationen umfassten unter anderem einen Vorläufer der heutigen Content Management Systeme sowie eine Software, die den hochvolumigen Datentransfer über langsame Internetverbindungen per Telefonleitung sinnvoll möglich machte. Nach seinem Abschluss als  „Information Specialist“ entwickelte Jehle zudem eine Reprostation für „GLAM“-Institutionen. Zielsetzung des Projekts war, dass die Institutionen praktisch ohne Training ihre gedruckten und physischen Werke wesentlich einfacher digitalisieren und archivieren konnten.

Als Chairman unterstützt Jehle das Board mit strategischer Beratung und innovativen Ideen. Verbinden Sie sich mit Bruno Jehle über LinkedIn.

 

Picturepark CEO / Partner

Ramon Forster – Forster begann seine Karriere als freiberuflicher Journalist für die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG SSR) sowie Zeitungen und Magazine. Während dieser Zeit war er zudem Mitbegründer und Programmdirektor des regionalen Radiosenders „Kanal K“ in der Schweiz, und hat andere Unternehmungen gegründet und geführt. Später wechselte Forster in den Bereich Informationstechnologie, in dem er seitdem tätig ist.

Forster stiess in 2005 als Leiter Marketing & Sales zu Picturepark. Er wurde 2011 zum CEO ernannt, ist Mitglied des Verwaltungsrats und Teilhaber. Er lebt mit seiner Frau und seinen sechs Kindern auf dem Lande, wo er in seiner Freizeit das Joggen, Schwimmen oder ganz einfach Natur und Familie geniesst.

Ramon Forster hält einen Abschluss in Wirtschaft der Universität Bern. Verbinden Sie sich mit Ramon Forster über LinkedIn und Xing.

 

Picturepark Directors

Philip Axmann (Director of Global Business Development) – Das Interesse von Philip Axmann an Technologie wurde durch seinen Vater geweckt, einem österreichischen Ministerialrat für Wissenschaft. Durch den privaten Internetzugang entwickelte Philip Axmann damals eine Faszination für die Welt. Während seines Studiums der Managementwissenschaften nahm Axmann an zwei  internationalen Studiengängen in New York City und Auckland in Neuseeland teil.

Nach seinem Abschluss in Corporate Governance und E-Business-Management startete Axmann seine berufliche Karriere bei der Bank Austria und wechselte später als weltweiter Vertriebsleiter zu Celum.

Axmann stieß im Jahre 2011 zu Picturepark. Verbinden Sie sich mit ihm über LinkedIn und Xing.

 

Urs Brogle (Director of Engineering) – Urs Brogle begann im Alter von 12 Jahren mit der Programmierung von Computern. Nachdem im Hause seiner Familie Jahre darauf der erste Internet-Anschluss installiert worden war, begann er fasziniert zu ergründen, wie Websites funktionieren. Seither optimiert er die Nutzung dieser

Ausgebildet zum Polygraphen, einer Mischung aus Lithograph und Typograph, kam Brogle als Lehrling zu Picturepark, wo er sich voll und ganz der Programmierung von Picturepark widmete.

In seiner Freizeit recherchiert Brogle neue Technologien, fotografiert seine schöne Heimat Schweiz und geniesst das Leben mit Frau und Kind.

Brogle arbeitet seit 2000 bei Picturepark. 2016 wurde Brogle zum Director of Engineering ernannt. Verbinden Sie sich mit ihm auf LinkedIn.

 

Stefan Bader (Director of Engineering) – Stefan Bader begann schon als Kind mit Computern rumzubasteln und wurde von allen Digitalanzeigen hypnotisch angezogen. Seine Faszination für die Entwicklung von immer besserem Code in den wichtigsten Technologien von heute blieb durch seine berufliche Laufbahn eine Konstante – zufälligerweise zusammen mit seiner Leidenschaft für fantastische Filme.

Stefan stiess im Frühjahr 2014 als Senior Engineer zu Picturepark. Er schrieb die ersten Codezeilen für die Picturepark Content Platform, wo er aktuell das Backend-Entwicklungsteam führt. Im April 2018 wurde er zum Director of Engineering (Line Manager) ernannt, eine Rolle die er mit Urs Brogle teilt.

Stefan Bader hält einen Abschluss in Informatik (Dipl. Inf. Ing. HTL) der Hochschule für Technik FHNW HTL Brugg-Windisch. Verbinden Sie sich mit ihm auf LinkedIn.

 

Mario Rüeger (Director of Services) – Vor seinem Eintritt bei Picturepark im Jahr 2014 war Mario Rüeger Project Manager bei der JURA Elektroapparate AG und der PostFinance AG. In den letzten Jahren implementierte er einige der umfangreichsten Installationen von Picturepark und beriet Kunden dabei, wie sie mit ihren Picturepark-Systemen mehr erreichen können. Heute leitet Rüeger die Dienstleistungs-, Beratungs- und Supportbereiche des Unternehmen.

Mario Rüeger hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Universität Bern. Verbinden Sie sich mit ihm über LinkedIn.

 

 

Nick Berthet (Director of IT Operations) – Nick Berthet arbeitet im Bereich der IT seit 2003. Die Informatik wurde zu seiner Leidenschaft als er als Teenager entdeckte, dass Maschinen miteinander “sprechen” können. Seither hat er in verschiedenen Kapazitäten in der Informationstechnologie gearbeitet, und ist unter anderem auch im Ehrenamt als IT-Verantwortlicher für eine Jugendorganisation tätig.

Berthet trat Picturepark 2012 bei und übernahm kurz danach die Führung von IT Operations. Sein Team verwaltet nebst der internen IT Infrastruktur mit Labor- und Testumgebungen vor allem die globale Picturepark Cloud.

Berthet hält ein Master in Business Informationssystemen von der Fachhochschule für angewandte Wissenschaften Nordwestscheiz. Verbinden Sie sich mit ihm auf LinkedIn.