Finden und nutzen Sie in Picturepark verwaltete Bilder, Videos, Audios, PDFs und mehr direkt aus WordPress heraus.


WordPress-Redakteure finden schnell die Inhalte, die sie benötigen – dabei müssen sie sich nicht um Formate kümmern. Picturepark stellt die Inhalte automatisch in den für die Website richtigen Formaten zur Verfügung.

Durch die Verwendung einer einzigen Quelle von Inhalten können die auf Ihrer Website verwendeten Inhalte auch von Ihren Vertriebsteams für Präsentationen, von Ihren Social Media-Managern für Posts und mehr genutzt werden. Es ist nicht erforderlich, Kopien der Inhalte an mehreren Stellen zu verwalten.

Picturepark kann dieselben Inhalte auch an Ihre anderen Business-Systeme wie SharePoint, Ihren Product Information Manager (PIM) sowie an Dropbox, YouTube, Vimeo und weitere übergeben.

Die Nutzung von Picturepark als Drehscheibe für Ihre Inhalte hat viele Vorteile:

  • Content-Ersteller können ihre Inhalte einem einzigen System hinzufügen – sie müssen sie nicht mehr auch in andere Systeme kopieren, die sie benötigen
  • Content Manager können die Inhalte in einem System verwalten – ohne die Sorge, dass geschützte Inhalte aus „vergessenen“ Quellen veröffentlicht werden
  • Mitarbeiter, Partner, Kunden, Journalisten und andere können an einer zentralen Stelle immer alles finden, was sie benötigen

Ein Workflow-Beispiel

Der häufigste Workflow auf Basis des DAM Connectors für WordPress ist einfach:

  1. Astrid von Ihrer Agentur lädt eine Originaldatei aus Photoshop oder Illustrator in Picturepark hoch
  2. Content Manager Daniel prüft die Inhalte und markiert sie als „freigegeben für die Website“
  3. Die WordPress-Redakteurin Marika findet die Inhalte während ihrer Arbeit in WordPress und verwendet sie auf einer neuen Seite der Website

Auf der WordPress-Website wird eine JPEG-Version der Originaldatei platziert, die Picturepark im Hintergrund generiert. Das Bild entspricht genau den Dimensionen und der Auflösung, die Sie für Ihre Website-Bilder festgelegt haben – damit müssen sich die WordPress-Redakteure nicht mehr um die Konvertierung der Dateien kümmern.

Die Voreinstellungen für die Konvertierung in Picturepark machen es Website-Redakteuren einfach, die Inhalte in genau den Dimensionen zu beziehen, die sie benötigen. Berechtigte Nutzer können bei Bedarf sogar beschnittene Versionen und andere Varianten kreieren.

Wenn das Original der Photoshop-Datei modifiziert wird, aktualisiert Picturepark automatisch die WordPress-Version. Damit müssen die Content Manager nicht die Website-Redakteure über das Update informieren.

Bessere Suche und „Adaptive Metadata™“

Es kann recht schwierig sein, Inhalte in der Medienbibliothek von WordPress zu finden. WordPress bietet keine benutzerdefinierten Metadaten-Tags, welche die Suche erleichtern würden – damit können Sie nur hoffen, dass Ihre Dateinamen sinnvoll sind und Ihre Web-Redakteure wissen, wonach sie suchen müssen.

Die Ebenen mit adaptiven Metadaten in Picturepark ermöglichen Ihnen:

  • Benutzerdefinierte Sets von Metadatenfeldern hinzuzufügen, die spezifisch für die Verwendung von Inhalten in WordPress sind
  • Picturepark-Nutzer darüber zu informieren, welche Inhalte in WordPress verwendet wurden

Website-Redakteure nutzen die Such- und Blätterfunktionen in Picturepark, um die passenden Inhalte schnell zu finden. Wenn die Metadatenebene „WordPress Content“ einem Asset zugewiesen wurde, werden Metadatenfelder sichtbar, welche die Suche entsprechender Inhalte vereinfachen und Klarheit darüber schaffen, welche Inhalte in WordPress verwendet wurden.

Fügen Sie den „WordPress“-Tag hinzu, um eine neue Ebene von Metadatenfeldern bereitzustellen, die spezifisch für die Nutzung der Inhalte in WordPress sind. Sie können die Felder wählen, die Sie benötigen – damit sehen die Nutzer nur, was für Ihre Organisation sinnvoll ist.

Anzeige und Download immer aktueller Inhalte

Für den Zugriff auf Picturepark-Inhalte haben Sie drei Optionen:

Kopieren Sie Picturepark-Inhalte in die Medienbibliothek von WordPress

In diesem Fall werden die Inhalte von Picturepark in die Medienbibliothek von WordPress kopiert, aus der sie, wie alle Inhalte in der Bibliothek, auf den Seiten der Website platziert werden können. Allerdings werden die über Picturepark platzierten Inhalte automatisch aktualisiert, wenn die jeweilige Quelldatei in Picturepark modifiziert wurde.

Verlinken Sie direkt auf die Picturepark-Inhalte

Die direkten Picturepark-Links laden die Inhalte aus Picturepark jedes Mal, wenn die Seite aufgerufen wird (die jeweiligen Inhalte werden nicht in die Medienbibliothek von WordPress kopiert). Diese Option wird gern für die Einbettung von Videos verwendet, die live über Picturepark gestreamt werden – sie eignet sich aber auch für Bilder.

Ein Vorteil der Live-Verknüpfung ist, dass die Nutzungsstatistiken von Picturepark die über WordPress erfolgten Aufrufe und Downloads ausweisen können. Dies ermöglicht Ihnen einen globalen Überblick über die Zugriffe auf Ihre Inhalte – Sie müssen nicht länger Nutzungsstatistiken aus mehreren Systemen kombinieren.

In einer einzigen Ansicht zeigt Picturepark Statistiken für Aufrufe und Downloads von Assets – und das für Picturepark-Nutzer, den DAM Connector für WordPress sowie für andere verbundene Systeme.

Fügen Sie Links für den Download von Texten und Bildern ein

Außerdem können Links zu Texten und Bildern in WordPress genutzt werden, um Picturepark-Inhalte herunterzuladen. Das ist zum Beispiel dann sehr nützlich, wenn Ihre Website viele Links zu Dokumenten wie etwa Benutzerhandbüchern bietet. Sie müssen den Link zum Download nur einmal generieren und verwalten dann die Aktualisierungen der Dokumente über Picturepark. Wenn Sie eine neue Version eines Handbuches in Picturepark hochgeladen haben, führt der Download-Link in WordPress automatisch zu dieser neuen Version – die Website muss also nicht aktualisiert werden.

Verwalten Sie die gesamte Bibliothek Ihrer Dokumentationen über Picturepark, ohne dass Sie jemals einen Website-Link aktualisieren müssen. Download-Links zeigen immer auf die jeweils neueste Version eines Dokuments, das in Picturepark hochgeladen wurde.

UnterstütztLizenzLieferantZertifiziertKontakt
Picturepark DAM
Kommerziell iKnow
JaSales