Content Management Whitepaper: Content-Erstellung und -Erfassung

Am Anfang jedes Content-Routing-Prozesses wird es eine Content-Quelle geben. In Ihren ersten Skizzen haben Sie vielleicht unklare Quellen wie z.B. “interne Mitarbeiter” oder “Agenturen” schon identifiziert, aber letztlich werden Sie wo identifizierbar wissen wollen, was die ursprünglichen Quellen wie Fotografen, Autoren etc. sind.

Die genauere Definition von Content-Quellen ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Budgetieren von Anschaffungs- und laufenden Betriebskosten
  • Besseres Verständnis für und Berücksichtigung von technologischen Einschränkungen und Inkompatibilitäten
  • Besseres Verständnis, wo fixfertige Software sofort eingesetzt werden kann, und wo kundenspezifische Entwicklung benötigt wird

Dieser Blog ist leider nur in Englisch verfügbar – bitte wechseln Sie die Sprache.

Beta IV

Picturepark Content Platform Headless Content Management API-first

Mehr über die erscheinende Content Platform erfahren?

Mehr lesen Uns kontaktieren